Über uns

Unsere Töpferei befindet sich im Rhinluch, einer einzigartigen Landschaft in Brandenburg, die durch Sumpfgebiete, Wasserläufe, Seen und weite Wiesen geprägt ist. Viele Vögel finden hier ein reichhaltiges Angebot. Im Sommer sind es vor allen Dingen die Störche, die hier ihre Jungen aufziehen und im Herbst rasten tausende Kraniche und Wildgänse auf ihrem Zug in die Winterquartiere.

Wir stellen hochwertiges Gebrauchsgeschirr und dekorative Einzelstücke in einer vielfältigen Formenwahl her. Alle Stücke werden auf der Töpferscheibe gedreht und von Hand dekoriert.

Dadurch ist jedes Stück ein absolutes Unikat.

Bei der Entwicklung unserer Dekore lassen wir uns durch die unmittelbare Nähe zur Natur inspirieren.

So finden Sie auf unserem Geschirr bunte Wiesenlandschaften mit Schmetterlingen, Bienen, Libellen und anderen Insekten.

Aber auch Katzenliebhaber werden bei uns fündig.

Auf unserem "Katzengeschirr" tum-meln sich die Samtpfötchen in allen Lebenslagen: verträumt vor sich hinschlummernd, sich liebevoll aneinander schmiegend oder neugierig die Welt erkundend.

 

 


Wir dekorieren unsere Keramik in Fayence-Malerei und in verschiedenen Ritz- und Ausschneidetechniken. Unser Steinzeug wird bei 1180°C gebrannt und ist dadurch für die Mikrowelle und die Spülmaschine geeignet. Wir drehen unser Geschirr ausschließlich auf der Töpferscheibe. Da es sich um reine Handarbeit handelt, sind kleine Abweichungen in den Maßen und in den Dekoren normal.